Schieblehren aus Hi-Tech Kunststoff

 

 

 

 

 

Seit 1965 stellen wir unsere Schieblehren aus hochglasfaserverstärktem
Kunststoff in Schweizer Präzision her.

Weltweit werden die Schieblehren der „Max-Serie“ digiMax®, dialMax® und caliMax® dort eingesetzt wo herkömmliche Stahlschieblehren Ihre Grenzen haben.

bei kratzempfindlichen Oberflächen, wie etwa lackierten Teilen und Komponenten.
Aber auch in der Schmuck und Uhrenherstellung.

   

Zum Messen von magnetischen Teilen.
Ferner keine Anhaftung von Metallspänen und
Partikeln.

   

Unsere Kunststoffschieblehren kommen komplett ohne im Labor und Medizintechnik störende Schmierstoffe aus.

   

Als Leichtgewicht von unter 50 g sind Kunststoff-Schieblehren besonders gut als ständiger Begleiter ohne Zerstörungsgefahr beim Fallenlassen einsetzbar.
   

Als Sondervariante speziell für den Einsatz bei Entwicklung und Qualitätskontrolle von elektronischen Bauteilen als elektrostatisch ableitfähige Kunststoffschieblehre dialMax® ESD
- einzigartig !

 

 

Typische Einsatzbereiche unserer Schieblehren

 

 

Spaltmass-Überprüfung in der Endkontrolle im Automobilbereich.

 

 

 

Durch nichtmagnetische Eigenschaften und schonenden Messflächen besonders gut geegnet zur Messung von elektronischen Bauteilen.

 

 

 

 

 

Sicherheit durch ableitfähige ESD geprüfte Schieblehre dialMax ®


 

 

 

News

Neuer Doppelmeter

LongLife Composite Plus

 

 

 

Neuer Doppelmeter

LongLife Composite Plus